NICHT RAUCHEN — Kann man lernen!

Einzelcoaching

Wenn Sie unzufrieden mit Ihren Rauchverhalten sind und vielleicht schon einige vergebliche Aufhör-Versuche hinter sich haben, sind Sie hier genau richtig!

 

Finden Sie Ihren individuellen Weg in ein rauchfreies und gesundes Leben und lassen Sie sich persönlich begleiten! 





Im Coaching erfahren Sie wissenswertes zum Thema Rauchen und lernen eine Methode kennen, die Ihnen hilft ihr Ziel, endlich rauchfrei zu werden und zu bleiben, langfristig zu erreichen. 

Nicht Rauchen kann man Lernen – wie eine neue Sportart.

Was sind die Leitgedanken des rauchfrei-programms?

1

Alle RaucherInnen sind ambivalent

– Das Programm akzeptiert dies, macht sie den Teilnehmern bewusst und unterstützt sie bei deren Auflösung. 

 

2

Die meisten RaucherInnen sind rückfallgefährdet – Das Programm unterstützt die Teilnehmer auch nach dem Aufhören, um dauerhaft rauchfrei zu bleiben. 

 

3

Jeder RaucherInnen ist anders

– Das Programm geht flexibel auf die spezifische Situation der Teilnehmer ein und bietet individuelle Wege zum rauchfreien Leben.

Worin unterscheidet sich das Rauchfrei Programm von anderen Programmen?

Das Rauchfrei Programm berücksichtigt

 

  • die unverkennbare Individualität der RaucherInnen und

  • unterstützt flexibel individuelle Wege aus dem Tabakkonsum.

            

Es grenzt sich mit dieser Vorgehensweise von Programmen ab, die ihre Methode als die für alle RaucherInnen richtige ansehen und beispielsweise einen Rückfall damit erklären, dass der rückfällige RaucherInnen die Methode noch nicht richtig verstanden habe und er deshalb dieselbe Methode erneut und intensiver lernen müsse. 

Das Rauchfrei Programm 

  • konzentriert sich auf eine nachhaltige Veränderung.

  • bietet konkrete Hilfsmittel für die Zeit ohne Zigarette an; deren Einsatz wird geplant.

  • stellt individuelle Unterstützungsangebote zur Verfügung und bietet mehr als nur ein oder zwei Methoden.

  • legt großen Wert darauf, dass eine negative Sichtweise auf das rauchfreie Leben in eine optimistische verändert wird.

  • bietet Rückhalt für eine positive Grundhaltung im Umgang mit kritischen Phasen.

  • basiert auf langjährigen wissenschaftlicher Erkenntnisse und Erfahrung.

Quelle: Youtube (Apotheken Umschau / deutsches Krebsforschungszentrum)

Wer kann teilnehmen?

 

RaucherInnen, die mit dem Rauchen aufhören wollen und/ oder sich im Rahmen eines seriösen, qualitätsgesicherten Programms professionelle Unterstützung wünschen. 

 

Die Teilnahme muss auf jeden Fall freiwillig erfolgen. 

Für Personen, die ausschließlich die E-Zigarette nutzen, ist das Programm nicht geeignet.

Wer führt das Programm durch?

 

Katharina Stock

Zertifizierte Rauchfrei-Trainerin 

Seit vielen Jahren begleite ich RaucherInnen bei ihrem Rauchstopp. Ich bin erfahrene und speziell für das Rauchfrei-Programm zertifizierte Trainerin. 

Meine Beratung basiert auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse und langjähriger Erfahrung. Das „rauchfrei-programm“, wird vom Institut für Therapieforschung, München in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BZgA) entwickelt wurde. Es handelt sich dabei um ein fundiertes Rauchstopp-Training mit transparenten Methoden und durchdachter Didaktik.  

Das Coaching-Modul umfasst 3 Treffen zu jeweils 150 Min. (incl. Pausen) und zwei Telefontermine. Die Termine werden individuell vereinbart. 

 

Die Coaching-Treffen erfolgen dann ab Beginn innerhalb eines Zeitraums von max. 3 Wochen. 

 

Beispiel für einen Ablauf:

Sie erhalten umfangreiches Material zur Programmbegleitung.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter: 

www.rauchfrei-programm.de

 

Das Coaching finden auf einer Online-Video-Plattform statt. 

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen ersten telefonischen Beratungstermin!

Wünschen Sie ein Angebot?

Senden Sie uns gerne eine Anfrage!

Katharina Stock

Ihre BGM-Expertin

Katharina Stock MSc

Kommunikations- und Betriebspsychologie

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesundheitsförderung in Unternehmen

M     kontakt@gesundheitsfoerderung-stock.de

T      + 49 (0) 6052 90 97 108

F      + 49 (0) 6052 90 96 23

  • Facebook

Ihre Angebotsanfrage:

Wir freuen uns über Ihre Nachricht oder Ihren Anruf  an +49 6052 9097108